Herzlich Willkommen

Liebe Besucher,

der Spielmanns- und Musikzug der FFW Abt. Köndringen

wünscht viel Spaß beim Schmökern auf unsere Homepage.

 

 

2013Jugend DRK Kurs Bild1

 

Am 2.3. um 13.30 Uhr startete eine motivierte Gruppe Jungmusiker mit dem Feuerwehrauto (gefahren von Martin Ehrenfelder), in Richtung Teningen zum DRK- Heim. (Die während der Fahrt aufgekommene Idee, nach Paris durchzufahren, wurde bis auf Weiteres verschoben).

In Teningen wurden wir von Dieter Markstahler begrüßt und erstmal mit Namensschildern beklebt. Die Namen waren selbstverständlich auf allergiegetestetes Pflaster geschrieben worden.

Nun konnte es auch schon losgehen, mit der 1. Hilfe. Dieter konnte erfreut feststellen, dass er mit uns keine unbeschriebenen Blätter vor sich hatte. Wir konnten schon einschlägige Erfahrungen in Sachen oberflächliche, nicht stark blutende Wunden vorweisen. Das korrekte Verbinden diverser Wunden war somit kein großes Problem.Egal ob Kopf- Fuß- Finger oder Arm verletzt sind, ein Dreieckstuch hilft immer!

2013Jugend DRK Kurs Bild2

2013Jugend DRK Kurs Bild3

 

 

Da es leider noch keine Notruf- App gibt waren wir gezwungen, die Notrufnummer 112 auswendig zu lernen und die W- regeln zu verinnerlichen.Allerdings könnte man sich dies auch alles auf einem Dreickstuch notieren!Eine kleine Pause mit Apfelschorle und Brezeln kam danach gerade recht.

Anschließend wurde noch die stabile Seitenlage am , zwar bewußtlosen (das muss so sein), aber noch atmenden (Puhhh!) Jungmusiker geübt. Allerdings blieben die etwas älteren auch nicht verschont. Deren letzter Erste Hilfe Kurs (Führerschein) lag halt schon 2-3 Jahre zurück, da kann eine Auffrischung nicht schaden! Um den Nutzen eines- na was wohl- Dreieckstuchs nochmal zu unterstreichen wurde noch das Retten aus einer Gefahrenzone mithilfe desselben geübt. (Nebeneffekt: Fingerhakeln geht auch...)

2013Jugend DRK Kurs Bild4

 Das ist natürlich keine stabile Seitenlage- das richtige Bild findet ihr bei den Nachwuchs-News...

Zum Abschluss hatte sich Dieter noch etwas Besonderes für uns ausgedacht. Wir durften die Vakuummatratze ausprobieren! Das heißt ausprobiert wurde sie von Diana und Fine. Die Mädels wurden nacheinander einvakumiert. (Da hat sich außer dem Mundwerk nichts mehr bewegt!)

2013Jugend DRK Kurs Bild5

Diana haben wir sogar bis ins 1. OG die Treppe hoch und wieder runter geschleppt! Dieter ließ es sich nicht nehmen, uns noch einen Tisch als Hinderniss in den Weg zu stellen. Da half leider auch das Dreieckstuch nichts...

2013Jugend DRK Kurs Bild9

2013Jugend DRK Kurs Bild10

 

Nach mittlerweile 2 1/2 Stunden verabschiedeten wir uns von Dieter. Um das Erlernte besser speichern zu können marschierten wir an der frischen Luft auf direktem Weg zur Eisdiele.Es gab Kaffee, Schoki oder Eis. (Ich wette, die Waffel ist dreieckig!)

 

Noch bevor das SC Tor zum Ausgleich fiel holte uns Martin wieder ab und lud uns alle am Gerätehaus wieder aus!

 

Vielen Dank an Dieter Markstahler vom DRK, Martin von der FFW

und Bettina, Luisa & Conny vom SZMZ für den tollen Nachmittag!

2013Jugend DRK Kurs Bild11

 

 

Nächste SMZ Termine

Mär
2

02.03.18 20:00 - 22:00

Mär
9

09.03.18 20:00 - 22:00

Mär
16

16.03.18 20:00 - 22:00

Mär
23

23.03.18 20:00 - 22:00

Apr
6

06.04.18 20:00 - 22:00

SMZ Koendringen auf Facebook

Facebook Logo

Impressum                                                                                                                     Copyright © 2000-2013 Spielmanns- und Musikzug FFW Abt. Köndringen

Zum Seitenanfang